Herkunftsländer

Indonesien

Flagge
Indonesien (indonesisch: Indonesia) ist der größte Inselstaat der Welt. Die Hauptstadt Jakarta hat etwa 18 Mio. Einwohner und liegt auf der Insel Java, auf der mehr als die Hälfte der Einwohner des Landes leben.
Die Landfläche Indonesiens verteilt sich nach auf 17.508 Inseln, von denen 6.044 bewohnt sind.
Die indonesische Kultur wurde im 9. und 10. Jahrhundert zuerst vom Buddhismus, und ab dem 13. Jahrhundert zunehmend vom Hinduismus geprägt.
Ab dem 15. Jahrhundert wird durch arabische Einwanderer die indonesische Kultur auch durch den Islam beeinflusst.
Durch die Kolonialherrschaft der Niederländer ab dem 17. Jahrhundert floss auch europäischer Einfluss (sog. Kolonialstil) ins Kunsthandwerk, vor allem Möbeldesign, und Baukunst ein (Art Deco).
Eine weitere hochentwickelte Kunst ist die Batik, die in Indonesien seit Jahrhunderten beheimatet ist. In aufwendiger Technik werden reiche Muster mit phantasievoller Struktur entwickelt.

Durch die vielen Inseln und verschiedenen Kulturen, die in Indonesien beheimatet sind, kommt eine Vielfalt an verschiedenen Stilen zustande wie in keinem anderen Land Asiens.

unsere Produkte aus Indonesien anzeigen

Thailand

Flagge
Das Territorium von Thailand nimmt einen beträchtlichen Teil der Landfläche Südostasiens ein und erstreckt sich südöstlich der letzten Ausläufer des Himalaya bis auf die Malaiische Halbinsel und umschließt dabei den Golf von Thailand, ein Randmeer des Südchinesischen Meeres.
Der Großteil des Kunsthandwerk aus Thailand kommt aus Chiang Mai, der größten und kulturell wichtigsten Stadt Nordthailands, wegen der landschaftlichen Schönheit auch Rose des Nordens genannt.
Chiang Mai bildet das Zentrum des thailändischen Kunsthandwerks. Insbesondere die Holzverarbeitung, die Textilherstellung und die Bearbeitung von Jadeschmuck sind wichtige Zweige der Kultur und Wirtschaft.
Welchen Stellenwert insbesondere buddhistisches Kunsthandwerk in Chiang Mai hat, lässt sich anhand der insgesamt rund 200 buddhistischen Tempel in und um die Stadt ersehen.

unsere Produkte aus Thailand anzeigen

Indien

Flagge
Indien, mit einer Fläche von 3.287.590 km² der siebtgrößte Staat der Erde, erstreckt sich in West-Ost-Richtung über rund 3.000 Kilometer. Von Nord nach Süd beträgt die Ausdehnung rund 3.200 Kilometer.
Indien ist ein multiethnischer Staat und mit 1.129.866.000 Einwohnern (2007) das zweitbevölkerungsreichste Land und der bevölkerungsreichste demokratische Staat der Erde.

Die indische Kultur gehört zu den ältesten und mannigfaltigsten Kulturen der Erde. Sie war prägend für ganz Süd- und Südostasien. Der Glaube spielt in Indien, dem Ursprungsland mehrerer Religionen, von jeher eine herausragende Rolle und hat so auch die Kultur des Landes entscheidend geprägt. Die geradezu unüberschaubare Vielfalt an Sprachen und Völkern hat zudem regionale Besonder- und Eigenheiten hervorgebracht. Aber auch fremde Einflüsse wie etwa der Islam oder europäische Kolonialmächte hinterließen ihre Spuren.

unsere Produkte aus Indien anzeigen

China

Flagge
China ist mit 1,3 Milliarden Einwohnern das bevölkerungsreichste Land der Erde, der flächengrößte Staat in Ostasien und der viertgrößte Staat der Erde.
In erheblichem Maße hat China die Kultur anderer ost- sowie auch südostasiatischer Staaten wie insbesondere Japan, Korea und Vietnam beeinflusst.
Das Chinesische Handwerk zeichnet sich durch seine extreme Genauigkeit und Detailverliebtheit aus.

Eine für das chinesische Kunsthandwerk charakteristische Technik ist die Lackkunst. Der Grundstoff für chinesischen Lack wird aus dem harzigen, grau-weiß milchigen Rindensekret des Lackbaums (Rhus verniciflua) gewonnen. Dieser ist vorwiegend in den mittleren und südlichen anzutreffen.
Manchmal werden verschiedenfarbige Lackschichten aufgetragen; dann wird ein Teil der obersten Lage abgetragen, um die Farbe der darunter liegenden sichtbar zu machen.
Ab dem 16. Jahrhundert wurden chinesische Lackerzeugnisse auch in Europa sehr populär. Sehr bald entstand im Westen der Wunsch nach einer eigenen Lackproduktion, jedoch scheiterte man lange Zeit an der Beschaffung des Grundstoffs, da der Lackbaum in Europa nicht gedieh.
Nachdem aber im 18. Jahrhundert eine Reihe Ersatzrezepturen gefunden wurden, begann man an den europäischen Fürstenhöfen, die chinesischen Lackerzeugnisse ebenso ernsthaft wie unvollkommen zu imitieren: Es entstand eine umfangreiche Lack-Chinoiserie, die einen markanten Akzent in der Kunst des europäischen Spätbarock und Rokoko setzen sollte.

unsere Produkte aus China anzeigen

Vietnam

Flagge
Der langgestreckte Küstenstaat Südostasiens mit 85 Millionen Einwohnern hat eine Flächenausdehnung ungefähr wie jene Deutschlands. Das Land umfasst die weiten Ebenen der Flussdeltas von Rotem Fluss und Mekong, die gesamte östliche Festlandküste Südostasiens sowie die langen Gebirgszüge und Hochebenen des Hinterlandes.
Die vietnamesische Kultur hat ihre Anfänge in der Dong-Son-Kultur vor etwa 3.000 Jahren. Sie war anderen südostasiatischen Kulturen sehr ähnlich.
Die heutige vielfältige Kultur Vietnams ist eine Mischung aus originären lokalen Kulturen der Vietnamesen und anderer Völker des Landes, chinesischen Elementen und westlichen Elementen.
Die von uns angebotenen Waren aus Vietnam sind zum größten Teil Lackwaren ähnlich den chinesischen. Jedoch von überraschend modernem Design und hoher Qualität. Diese werden in Handarbeit von verschiedenen Künstlern aus der Hauptstadt Saigon hergestellt.

unsere Produkte aus Vietnam anzeigen